...TITEL DES LAYS... b {color:#f9154a;} i {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}
Bundestagswahlen

 
 
Ich bin empört !!!
Da fahr ich 50 Kilometer Autobahn,um in meinen Wahlbezirg zu kommen und dann sowas.
Das Wahllokal in Gemersheim bestand aus einer Turnhalle,
ein paar alten Frauen die da Kuchen gegessen und Wahlkarten nachkontrolliert haben.
Und mein Personalausweis wurde nichtmal gefordert.
Jeder Mensch hätte mit diesem Wahlberechtigungsbrief (mit MEINEM Wahlberechtigungsbrief) da hingehen können und für mich wählen können.
Für alle Unwissenden:
 
Meine Zweitstimme gehörte der SPD ;^;
Die Erststimme habe ich einem Kandidaten der Grünen gegeben, die jedoch keine Chance auf eine Regierungsbeteiligung haben.
 
Der Wal-O-Mat hat mir die MLPD empfohlen.
 
 
Meine größten Kriterien bei der Wahl waren:
 
⚫ Abschaffung der Studiengebühren
(generelle Reformen in Sachen Bildungspolitik)
 
⚫ ökologische Neuorientierung der Landwirtschaft
(nein ich bin kein Hippie ò.ó...ich esse nur gern glückliche Hühner)
 
⚫ sozialere Arbeits und Ausbildungsverhältnisse (Mindestlohn,Kündigungsschutz, Ausbildungsplätze)
 
 
Naja, ich denke meine Wünsche werden unter ner schwarz-gelben Koalition nie erfüllt werden ;^; !
 
 
27.9.09 22:02
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maccabros / Website (28.9.09 03:18)
Politische Mandate werden auf Zeit vergeben - leider haben viele Menschen ein politisches KURZzeitgedächtnis...


mew (28.9.09 06:23)
Das ist mir durchaus bewusst, nur wird jetzt erstmal 4 Jahre auf meine Anliegen bezogen erstmal Funkstille herrschen. Meine Hoffnung ist jetzt eine starke Opposition.

^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
credits.
Gratis bloggen bei
myblog.de