...TITEL DES LAYS... b {color:#f9154a;} i {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}
Addiction !!!

 
Ich war schon wieder einkaufen.
Woher ich das Geld habe?!
Mama !
Das lustige ist, wenn ihr etwas an mir gefällt,
dann kauft sie mir nahezu alles.
Gefällt es ihr nicht,streikt sie.
 
 
Das sind:
 
Ein Hemd von New Yorker á 20 €
Ein Pullunder von New Yorker á 15 €
(ich werde noch ein Bild machen und ihr müsst mir sagen, ob es zu nerdig aussieht, mhkay?)
Künstliche Wimpern: p2 ultra Limitless á 2.55 €
Ein Manga 6 € (Name grade entfallen)
 
 
 
In der Badewanne habe ich gerade philosphiert:
 
Der durschnittliche Deutsche hat 5-6 Geschlechtspartner in seinem Leben.
Ich weiss leider nicht wie alt die Studie ist.
But anyway.
 
Ich hatte bisher 6.
Mit zwei davon war ich fest zusammen.
Einer hatte bereits eine feste Freundin. 
 Zwei wollten mich nicht fest.
Einer von den zweien war Jungfrau.
Der wird sich sein Leben lang an mich erinnern können.
Gruselig xD!!
Einen wollte ich nicht fest.
 
Diese Rate frustriert mich.
Besonders, dass 1/3 davon sich nicht in mich verliebt hat.
 
Und eigentlich, habe ich ja jetzt alles erlebt, was ein Durschnittsdeutscher erleben muss.
Also was soll noch kommen?!
Eigentlich kann ich jetzt gehen.
 
 
Über sowas denke ich in der Wanne nach _._ !!!
 
 

 
 
 
 
31.7.09 00:25


Shoppingrausch

 
 
 Wieder ein Beispiel schlechten Konsumverhaltens.
Mir ist aufegallen dass ich noch eine 50€ H&M Geschenkkarte habe xx.
Normalerweise hasse ich H&M, weil:
 
-meist nur Größe 34,36,38 da sind
-weil jeder zweite Mensch auf der Straße H&M trägt
- und weil bewiesen ist, dass sie Kinderarbeit unterstützen
 (aber welche größere Textilkette tut das nich?!)
 
Aber naja, das ise das Geld der Geschenkkarte nich bar auszahlen musste ich wohl was kaufen xD.
 
Ergebnis:
 
 
3 Höschen á 13.95 €
1 T-shirt á ca. 6 €
Schleifchenbrosche 5.95 €
Schleifchenkette 2.95
Haarspangen reduziert auf 1 €
 
 Weil man die Details nich gut sehen kann,
hier noch mal ein Close-up
 

 
Ich find sie unheimlich süß :3 !!!
 
Und dann hat Maxi noch an mich gedacht, 
und einem Mädchen ein Depeche Mode Poster aus 
dem Sonic Seducer abgeknöpft.
 
Uuuuuh, da hat sich Mew gefreut!!!
 
 
Danke Maxi !
 
Generell war Mi-Treff heute sehr lustig.
Bin froh dass ich es noch rüber nach Ludwigshafen geschafft hab.
Viel zu viel zu tun in letzter Zeit.
 
 
See Ya !
 

 
 
29.7.09 22:43


Busy

 
Letzte Woche hat meine ehemalige chinesische Austauschschülerin 
bei uns angerufen.
Sie sei wieder in Deutschland.
Gestern sind meine Mutter und ich dann nach Baden Baden gefahren um sie zu treffen.
Wer jetzt denkt "äh ne, das is ne Chinesin, das sind keine Japaner bäääh..." möge bitte umdenken.
Chinesen sind nicht im Entferntesten so weltfremd und politisch hirngewaschen wie man vielleicht denken mag.
Dank der Globalisierung haben auch fast alle westlichen/japanischen Produkte sowie Lebensweisen China erreicht.
Von daher bin ich stolz, sagen zu können, dass sie mich
2010 im Sommer zur Expo in Shanghai eingeladen haben.
Shanghai ist echt (hinter ein paar unantasbaren Vorreitern) meine Lieblingsstadt und ich bin gespannt wie sich dort alles verändert hat, seit dem ich dort war.
Man muss aber auch betonen dass meine Gastfamilie aus der absuluten Oberschicht Chinas kommt, sonst könnten sie sich das nicht leisten û.u.
 
Wir waren dann noch Abendessen im Löwenbräuhaus.
 
 
 
Soviel deutsch an einem Fleck ist ja fast schrecklich xD.
Aber das Essen war super.
Die Bedienungen hatten tatsächlch Dirndl un Lederhosen an!
Der Vater meiner Austauschschülerin hatte Probleme mit den Einheimischen beim Biertrinken mitzuhalten und war denke ich, am Ende, sturzbetrunken.
Hat aber keine Miene verzogen.
 
 
 Ansonsten haben wir Samstag noch Biancas Abschied gefeiert.
Da sie nich online is, und wir eigtl noch schreiben wollten, 
muss es hier rein :
 
Viel Spaß und Erfolg in Japan !
 
Und Sex nur mit Gummi xD !!
 
 
Ich muss mich auch bei einem unbekannten Mädchen bedanken.
Es hat mich auf dem Hamburger Despairs Ray Konzert gefragt,
ob sie ein Foto mit mir machen könnte, weil meine Haare so toll wären.
Im nachhinein drüber nachgedacht, ist das eines der tollsten Komplimente die man bekommen kann.
 In dieser "Szene" wird eh soviel mit ehrlichen Komplimenten gegeizt und gegenseitig so viel verglichen.
 Man wagt es kaum noch Leuten Komplimente zu machen, weil man eh nur arrogantes und falsch bescheidenes Geschwafel zurück bekommt.
Also, macht euch gegenseitig mehr Komplimente!
Und du unbekanntes Mädchen.
Danke *~*!
 
You made my day !!!
 
 

 
 
27.7.09 21:08


O____O

 
Ich liebe dieses Bild einfach 
 
 
 
24.7.09 14:16


Back from tha fabulous D'espairsRay

 
Ich wollte eigtl öfter bloggen,während ich weg war,
bin aber einfach nicht dazu gekommen.
Samstag sind wir (Anna und ich) gegen 9 Uhr losgefahren.
Haben uns dann den restlichen Tag Köln angsehen und shopping betrieben.
 Der Kölner Dom ist neben den Hochhäusern,die ich in China gesehen habe wohl echt das beeindruckendste Gebäude, das ich je gesehen habe.
 
 

 
 Auf der Domplatte hat ein Maler grade mit Kreide gezeichnet.
Schön wa ?!
Generell finde ich die Künstler und Demonstranten am Dom total amüsant XD.
 

 
 Am Konzerttag (Sonntag) wahren wir gegen 11 Uhr(?!) an der Halle.
Dass es den ganzen Tag zwischendurch aus Eimern geregnet hat und wir die Pussies ertragen mussten, die dort schon seit Donnerstag (!!!) geschlafen haben, machte das nicht leichter.
Manche Leute dort hatten schon einen ganz, ganz
schlimmen, perversen Schaden.
Aber wir haben auch noch ein paar nette Menschen kennengerlent.
Ausnahmen bestätigen die Regel.
Um ca. 16 Uhr kamen dann Tara,Reita,Aki,Yani und eine Freundin, deren Namen ich beschämender Weise vergessen habe.
 Die haben sich dann einfach zu uns vorgedrängelt und wir haben gemeinsam den höllischen Einlass durchlitten.
 
 
Das Konzert an sich war sehr gut.
Ich habe zwar alle anderen im Gedränge verloren,hab aber noch mit Aki ein paar Songs in der 1. bis 2.Reihe ausgeharrt, bis es uns dann zu doof wurde und wir dann nach hinten gegangen sind.
Der Sound an sich war hinten besser als vorn, so hab ich das empfunden.
Im Vergleich zu 2006 war auch die Perfomance und die Kommunikation mit den Fans besser.
Die Setlist war fabulös !!
Leider ist mein Akku dann irgendwann während des Konzertes all all gegangen.
Hab mich dann an die Bar zurückgezogen und mir Merchandise besorgt.
Welches übrgens furchtbar überteuert war und auf allen JMusic-Konzerten ist.
 
Montags gings dann ab nach lovely Hamburg.
Mit weniger lovely Wetter.
 
 
 
 
 Ich muss aber eindeutig sagen.
ICH LIEBE HAMBURG !!!!
(und St.Pauli noch mehr)
Die U-Bahnen fahren alle 5 Minuten, nachts knapp alle 10.
Die Menschen sind so entspannt.
Und die Stadt an sich ist wunderhübsch.
(Für die Leute die Hafenromantik ertragen xD)
Wir sind noch am Anreisetag von unserem Hostel auf St.Pauli direkt losgezogen :D.
Hier ein paar Eindrücke von St.Pauli und dem Hamburger Hafen.
 
 
 
 
 
 
 
Hier in Hamburg habe ich auch die erste Currywurst meines Lebens gegessen.
Ich weiss nicht warum das die Erste war.
Bin wohl bis jetzt nicht dazu gekommen XD.
War aber sehr lecker.
 
 
 
 
Abends gings dann noch, wie für ne gute Hamburg-Tour üblich, auf die Reeprbahn, die ziemlich direkt um die Ecke war.
Ganz, ganz wunderbar !!
Gewöhnungsbedürftig war nur die viele Kotze und die Penner auf den Gehwegen.
Und Polizeri war auch weniger als erwartet anwesend.
Es reihen sich wirklich StripClubs (bei denen der Übergang zum Puff recht fließend ist) und Spielhöhlen auf nem Kilometer aneinander xD.
Vor den Clubs stehen immer eine Art Marktschreier die ihr Programm anpreisen.
 
Ich zitiere das, was ein alter Mann mit Kapitänshut zu uns sagte:
 
Wir haben einen hier, der hat nur'n 5 cm Schwanz.
Der fickt aber ne halbe Stunde durch.
Danach sind seiner Eier 25 cm lang, damit kann der sich den Arsch abwischen.
Und eine aus dem Schwarzwald, die hat ein Loch wie ein Ofenrohr, da steckt die sich ne Klobürste rein.
 
Das alles mit Norddeutschem Akzent, sehr lustig.
Wir haben uns aber dann doch für den seriösesten und teuersten Club entschieden.
Das Dollhouse.
Und oh, ich habe mich in eine Tänzerin verliebt.
Sie war einfach so perfekt.
Was würde ich geben für ihren Körper.
Und ich möchte so tanzen können xD.
 
 
 
Am nächsten Tag war wieder Konzert angesagt.
Diesmal sind wir erst gegen 4 an die Halle gekommen.
Beim bloßen hinsehen hat man schon gemerkt, dass die Hamburger das wenigstens ETWAS entspannter sehen.
Außerdem haben wir noch tolle Leute kennengelernt
(Grüße an dieser Stelle xD)
Das machte den Einlass aber leider nicht weniger erdrückend.
Die Location an sich war nicht so pricklend.
Wir schlauen Menschies haben uns für einen Platz auf der Treppe zur Empore entschieden, welche sich als bester Platz für gute Sicht und genügend Platz zum bangen erwies :D.
Wir konnten den Leuten die sich um die erste Reihe schlugen grade zu auf den Kopf spucken und D'espairs Ray direkt in die Augen schauen.
Echt die besten Plätze ever xD.
 Das Publikum war während dem Konzert teils echt lahm, aber wir waren einfach die Partytreppe.
Was uns Despa dann mit Aufmerksamkeit gedankt haben.
 Zero hat ziemlich doof aus der Wäsche geschaut, als wir ihn zurück-angespuckt haben,-
(mit Wasser vesrtändlich)
hat dann aber doch gelacht und uns n Plek hochgeworfen.
Karyu kam leider nur ein/zweimal auf unserer Seite rüber, weobei die Bühne so klein war, dass Karyu und Zero beim Seitenwechsel beinahe überinander fielen.
Lustiger Anblick.
Da die Box direkt von der Decke links von uns hing lies auch der Sound nix zu wünschen übrig.
Ich bin lang nichtmer so derbst abgegangen auf nem Konzert x.x.
Die Jungs waren aber im Gegensatz zu Köln viel kommunikativer.
Karyu und Hizumi haben viel Deutsch gesprochen.
Mit Startschwierigkeiten.
Die Setlist war fantastisch.
Marry of the blood <3....
Das einzige negative war die Wasserversorgung.
Gegen Hände hingen wir schweißgebadet über dem Geländer.
Die Zugabe war um ein Lied kürzer, was bestimmt daran lag, dass die ganze Halle einfach kochend heiß war.
Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich das Hamburger Konzert definitiv besser fand.
Einfach nur wunderschön und much better als 2006.
Das warten hat sich so gelohnt.
Orgasmisch !!!
 

 
Das sind meine Knie nach dem Konzert.
Ich muss wohl währen dem Headbangen immer gegen das Geländer der Treppe gestoßen sein x__x !!!
 

 
Das ist Zeros Plektrum.
Ich persönlich finds von der Farbgestaltung einfach grottig,
But doesnt matter.
Schönes Andenken.
Es gibt genug Huren die damit onanieren würden.
 
Übrigens:
Wenn ihr alle, wie ihr schreibt, in der ersten Reihe standet
müsste die Halle doppelt so breit gewesen sein.
Vorallem wenn man euch vorher noch ziemlich weit hinten sieht.
Wieso schreibt ihr sone scheiß Lügerei um euch zu profiliern oO?
Kommt ihr sonst nich klar oder wie Oo?!
 
Bin seit heute morgen wieder zu Hause.
Der Traum ist vorbei .
 
 
 
23.7.09 00:30


Zeugnis .___.

 
Meine vorraussichtlichen Zeugnisnoten sehen wie folgt aus 
 
 Deutsch: 2
Mathe: 3
Englisch: 1
(Dank meinem Sashilein)
NWA (Physik, Bilogie): 1
Geschichte: 1
EWG: 1
 
Das bedeutet eine Durschnitt von 1,5.
Was doch ganz passabel ist.
In Deutsch hatte ich in der mündlichen Prüfung eigentlich auf eine 1 hingearbeitet.
Aber die Prüferin war doof und hat mir einfach unlösbare Sätze zum Bearbeiten gegeben .___. !!!
Dafür hätte ich Germanistik studieren müssen eh.
 
Mein offizielles Zeugnis bekomme ich auf der Abschlussfeier,
am 24.7.
Danach bin ich dann fertig und hab Ferien.
Wenn auch "nur" 4 Wochen *o*.
 
Davor gehts aber noch auf nen Kurztrip nach Köln und Hamburg
zu D'espairsRay.
 
 
Nachdem sie uns 3 Jahre haben warten lassen, werde ich allmälig hibbelig x__x !!
 
 
13.7.09 12:49


 
Ich war gestern kreativ  !!!
Zutataten: eine alte Tasche , Stoff, Kleber
Noch dazu kaufen: Deko, Karabinerhaken, Ketten bla
 Es ist wirklich kein Geniestreich,
ich habe einfach ene praktische Gürteltasche für die kommenden Konzerte gebraucht xD.
( wie es sie z.B von Sexpot oder Algonquins gibt)
 
Das ist draus geworden
 
 
Da muss natürlich noch ein bisschen Klimbim dran.
Aber sonst ists ganz chick, ne  :D?!
 Nebenbei hab ich noch meine Posterwandfreigegraben.
Für das Redeemer Poster, das bei der CD dabei war.
 
 
 
Tadadadadam !!!
Was man nicht alles erledigen kann,wenn man ewig krank ist.
Ich habe jetzt endlich auch meine Extensions,
meine ewig langen Zipfel °_° !
Nur dir oberen Haare und den Pony, den hat sie seeehr
kurz geschnitten x.x !
Ich trau mich noch nich Fotos davon zu posten,
hab sie noch nich richtig gestylt, zu faul.
Aber wenn, dann mach ich mal ein Foto.
 
 
 
 
6.7.09 20:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
credits.
Gratis bloggen bei
myblog.de